PUR spezial Archiv
       
 
PUR spezial 1/2012 - Die 14 Nothelfer


Inhalt:

Die 14 Nothelfer
Im 9. Jahrhundert setzte die Verehrung der 14 Nothelfer ein, die im Mittelalter ihren Höhepunkt erreichte und bis heute fortlebt. Viele Gläubige haben über die Jahrhunderte in schweren Anliegen Hilfe und Heilung durch die Verehrung der Nothelfer erfahren.

"Freunde Gottes!"
Im Interview mit PURspezial nennt der Wallfahrtsseelsorger von Vierzehnheiligen, Pater Christoph Kreitmeir OFM, die 14 Nothelfer "Freunde Gottes", die Fürsprache für uns einlegen.

Der heilige Christophorus
Christophorus ist der beliebteste Heilige aus der Reihe der 14 Nothelfer. Die Menschen vertrauen sich besonders auf Reisen und im Verkehr seinem Schutz an. Doch der Heilige ist auch Patron vor einem unverhofften Tod.

Weitere Beiträge:
Die 14 Heiligen einzeln betrachtet
Litanei zu den 14 Nothelfern

 

 
PUR spezial 2/2012 - Angelusgebet



Inhalt:

Angelusgebet
Seit Jahrhunderten wird der Angelus in der katholischen Welt gebetet. doch hierzulande droht das Gebet langsam zu verschwinden.

"Gott hat einen Plan mit Dir!"
Klaus Wundlechner, Mitinitiator der Aktion www.angelusgebet.de im Gespräch mit PURspezial über die Bedeutung des Angelusgebetes und seine Initative.

Erzengel Gabriel, der Bote Gottes
Gott sandte seinen Engel Gabriel nach Nazareth zur Jungfrau Maria, um sie zu fragen, ob sie die Muttergottes werden möchte. Ihr "Ja" öffnete die Pforten zu unserer Erlösung.

Weitere Beiträge:
Betrachtung zum "Engel des Herrn"
Angelusgebet des Papstes

 

   
PUR spezial 3/2012 - Bruder Klaus


 


Inhalt:

Bruder Klaus - Der große Friedensstifter
Nikolaus von Flüe: Auf Gottes Anruf hin verlässt er Frau und Kinder, geht in die Einsamkeit und ins Gebet und wird so zum Auslöser für über 500 Jahre Frieden in der Schweiz.

"Stille heilt!"
Interview mit Pfr. Paul Notz, der seit seiner Studienzeit den Schweizer Nationalheiligen verehrt und als Präses des Katholischen Landvolkes seiner Diözese jährlich Pilgerfahrten zu Bruder Klaus durchführt.

Das Wunder von Waldenburg
13. Mai 1940, die deutschen Truppen sind zum Einmarsch in die Schweiz bereit. Da erscheint ein Zeichen am Himmel. Die schützende Hand des Bruder klaus. Und die Deutschen bleiben draußen!

Weitere Beiträge:
Das Gebetbuch von Bruder Klaus
Rund um Bruder Klaus

 

   
PUR spezial 4/ 2012 - Jahr des Glaubens

 

Inhalt:

Die Tür des Glaubens steht allen offen
Papst Benedikt XVI. hat ein "Jahr des Glaubens" ausgerufen. Jeder Christ soll sich neu in den Glauben vertiefen, gestärkt aus ihm leben und so Zeugnis geben für die Liebe und Größe Gottes.

Kardinal Brandmüller über den Glauben der Kirche
Kardinal Brandmüller stellt Wesen, Bedeutung und Größe des christlichen Glaubens vor. Und er warnt: Ein Glaube ohne Vernunft kann tödlich sein!

Vollkommener Ablass zum "Jahr des Glaubens"
Papst Benedikt XVI. hat zum Jahr des Glaubens zur Gewinnung eines vollkommenen Ablasses aufgerufen. Gläubige können für sich oder liebe Verstorbene die Tilgung zeitlicher Sündenstrafen erfahren.

Weitere Beiträge:
10-Punkte-Plan zum "Jahr des Glaubens"
Grundpfeiler unseres Glaubens